Informative Podiumsdiskussion in der Wetterauhalle

Feb 27 2018

Card image cap

Ich möchte mich gerne auf diesem Weg noch einmal bei der Wetterauer Zeitung und dem Eltern-Kind-Verein (EKV) für das Organisieren und die Durchführung der gestrigen Podiumsdiskussion in der Wetterauhalle bedanken. Der EKV hat am Vortag in den gleichen Räumlichkeiten noch einen großen Flohmarkt durchgeführt. Vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, um diesen Abend auf die Beine zu stellen. Ein besonderes Dankeschön geht an Uwe Schröder vom EKV für die sachliche, neutrale und gut vorbereitete Moderation. Gleiches gilt natürlich auch für Frau Dämon von der Wetterauer Zeitung.

Ich hoffe liebe Wölfersheimerinnen und Wölfersheimer, dass der Abend für Sie kurzweilig und zugleich informativ war. Ebenfalls hoffe ich, dass diejenigen unter Ihnen, die sich vor der Diskussion noch unklar darüber waren, wem sie am Sonntag Ihre Stimme geben wollen, nun leichter eine Entscheidung treffen können. 

Egal wie Ihre Wahl am Sonntag aussieht, ich möchte Sie alle bitten, wählen zu gehen. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht. Wir können alle stolz und froh darauf sein, dass wir in einem Land leben, in dem es freie und demokratische Wahlen gibt. Aus diesem Grund bitte ich Sie alle, am Sonntag zur Wahlurne zu gehen.

Sollten Sie noch Fragen zur Wahl oder rund um unsere Gemeinde haben, können Sie mich selbstverständlich unter mail(at)eike-see(dot)de kontaktieren. Ich freue mich über jede Frage, die ich beantworten kann.

Viele Grüße 

Ihr

Eike See

- Aktiv für Wölfersheim -

 

Zurück